FAQs - Wichtige Fragen

Allgemeines

Was ist MedNet Patient?
MedNet Patient ist ein webbasiertes Gesundheitsdossier, das die wichtigsten medizinischen Daten einer Person von überall und jederzeit zum Abruf bereit stellt. So stehen den behandelnden Ärzten und Apothekern landesweit alle für eine rasche und sichere Behandlung notwendigen medizinischen Informationen auf einen Blick zur Verfügung. Ideal für den Notfall oder insbesondere dann, wenn der behandelnde Arzt oder Apotheker nicht zur Verfügung steht.
In welchen Sprachen ist MedNet Patient verfügbar?
MedNet Patient wird in Deutsch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Rumänisch und Englisch angeboten.
Was kostet MedNet Patienten?
MedNet Patient ist kostenlos. In Zukunft wird MedNet Patient auch kostenpflichtige Funktionen anbieten.
Welche Daten kann MedNet Patient speichern?
  • Im Gesundheitsdossier MedNet Patient speichern und verwalten Sie Ihre medizinischen Daten wie Diagnosen, Therapien, Impfstoffe, verschriebene Medikamente, Behandlungen, Allergien oder Röntgenbilder, sowie Fitnessdaten.
  • Werte wie Blutzucker, Blutdruck, Puls, Gewicht oder BMI sind einfach und jederzeit verfügbar, wie auch grafisch oder tabellarisch dargestellt.
  • Mit der Patientenverfügung helfen Sie Ärzten und Angehörigen in schwierigen Situationen die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Auf welchen Geräten kann ich MedNet Patient nutzen?
  • MedNet Patient kann auf mobilen Geräten (Android und iOS) genutzt werden.
  • Website: www.mednetpatient.swiss
  • Bei Verwendung eines Smartphones werden Sie automatisch auf die speziell für Smartphones optimierte Version der MedNet Patienten-Website weitergeleitet.
Wie werden meine Fragen zu MedNet Patient beantwortet?
  • Wir beantworten alle Ihre Fragen kostenlos innerhalb von 24 Stunden während der normalen Arbeitszeiten.
  • Bitte wenden Sie sich an: support@mednetpatient.swiss.
  • Alternativ können Sie uns unter der kostenpflichtigen Hotline 0900XXXXXX zu Geschäftszeiten anrufen.

Apotheker und Ärzte

Wie kann ich meine Patienten online mit MedNet Patient betreuen?
  • Die Patienten können alle ihre Daten und Dokumente rund um ihre Gesundheit im medizinischen Onlinedossier MedNet Patient ablegen, z.B. Impfausweis, verschriebene Medikamente, Diagnosen, Behandlungen oder Allergien zusammen mit den entsprechenden Dokumenten wie Behandlungsberichten, Röntgenbildern, Vorsorgeunterlagen bis hin zu wichtigen Notfalldaten.
  • Das MedNet Patient Gesundheitsdossier erleichtert die Anbindung von elektronischen Messgeräten zur regelmässigen Messung und Aufzeichnung von Vitaldaten wie Blutdruck, Gewicht, Puls und weiterem.
  • Diese Daten ermöglichen es Ihnen als Vertrauensarzt die gesundheitliche Entwicklung Ihrer Patienten schnell und übersichtlich zu verfolgen.
  • Sobald Ihre Patienten Ihnen die Rechte an ihrem MedNet Patientendossier geben, sehen Sie die Einträge, sowie die Dokumente und können es mit Ihren medizinischen Informationen ergänzen.
  • Mitteilungen, die Sie dem Patienten schreiben, werden ebenfalls im MedNet Patient Gesundheitsdossier gespeichert. Der Inhalt der Nachrichten und die angehängten Dokumente sind nur im geschützten Bereich des Gesundheitsverzeichnisses verfügbar. Der Patient wird per E-Mail über den Erhalt einer neuen Nachricht informiert.

Datenschutz und Sicherheit

Wie werden die Daten in MedNet Patient gesichert?
  • Die Daten in MedNet Patienten werden, wie beim E-Banking, verschlüsselt über das HTTPS Protokoll mit der anerkannten SSL-Verschlüsselungsverfahren übertragen.
  • Die Server-Infrastruktur entspricht den höchsten Sicherheitsstandards.
  • Die Festplatten des Servers sind verschlüsselt.
Wie sieht es mit dem Datenschutz bei MedNet Patient aus?
  • Die Daten werden vom MedNet Patient Server verschlüsselt auf Ihr internetfähiges Gerät übertragen. Selbstverständlich beachtet MedNet Patient die strengen Datenschutzbestimmungen der Schweiz. Ihre Daten werden ausschliesslich in der Schweiz gespeichert.
  • Nur der Inhaber des MedNet Patient Gesundheitsdossier selbst kann den Zugriff auf seine Daten für Drittpersonen freischalten.
Wie sicher sind meine Gesundheitsdaten?
  • Der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre hat in MedNet Patient höchste Priorität.
  • Nur Sie und die von Ihnen autorisierten Personen können die Daten einsehen und ändern. Sie können die Zugriffsrechte jederzeit widerrufen.
  • Die Daten werden so gespeichert, dass Sie vor unbefugter Einsichtnahme sicher geschützt sind. Dabei setzen wir die neuesten Sicherheitstechnologien ein.
  • Alle Zugriffe auf Ihr Dossier werden protokolliert. Sie können das entsprechende Zugriffsprotokoll jederzeit einsehen.

Patientenverfügung

Was ist eine Patientenverfügung?
Die Patientenverfügung ist ein Vorsorgedokument, in dem eine urteilsfähige Person schriftlich festlegen kann, welche medizinische Behandlungen sie im Falle einer Urteilsunfähigkeit wünscht oder ablehnt.
Wann kommt die Verfügung zum Einsatz?
  • Die Patientenverfügung richtet sich in erster Linie an die behandelnden Ärzte. Es macht es ihnen und ihren Angehörigen leichter, schwierige Entscheidungen zu treffen, wenn die betroffene Person nicht mehr in der Lage ist ihren Willen zum Ausdruck zu bringen und/oder nicht mehr über das nötige Urteilsvermögen verfügt, um bestimmten Behandlungen zuzustimmen oder sie abzulehnen.
  • Wenn Sie eine Patientenverfügung in Ihrem Patientendossier hinterlegen möchten oder weitere Informationen benötigen, vermitteln wir Ihnen gerne unseren juristischen Dienst, der Ihnen entsprechende Dienstleistung offeriert.
  • Bitte kontaktieren Sie uns unter patientenverfuegung@mednetpatient.swiss